Identity & Access Governance (IAG) - Consultant (m/w/d) Schwerpunkt Priviledged Account Management

TIMETOACT am Standort Köln und Hamburg
Die TIMETOACT GROUP umfasst acht Unternehmen mit mehr als 530 Mitarbeitern an 14 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Unternehmen der TIMETOACT GROUP – ARS, CLOUDPILOTS, edcom, GIS, novaCapta, synaigy, TIMETOACT, X-INTEGRATE – erbringen Leistungen in den Bereichen Digital Workplace, Business Process Integration & Automation, Software Engineering, Mathematical Optimization, Data Warehouse & Governance, Business Intelligence und Predictive Analysis, Identity & Access Governance sowie Commerce und Customer Experience.

Digitale Transformation in Unternehmen, zwischen Unternehmen und zwischen Kunden und Unternehmen erfordert das sichere Management von Identitäten und Berechtigungen. Für unsere zahlreicher werdenden, anspruchsvollen mittelständischen und Konzern-Kunden betreiben wir komplexe Identity & Access Management (IAM) Lösungen und möchten unsere Expertise und unsere Schlagkraft nachhaltig verstärken.

Daher suchen wir Sie als optimale Ergänzung für unser interdisziplinäres Team! Auf Sie warten vielseitige Aufgaben, ein sehr gutes Arbeitsklima und spannende Kunden!

Aufgabengebiet

  • Beratung unserer Kunden in allen Fragestellungen zum Thema "Priviledged Account Management" (PAM)
  • Unterstützung bei der Konzeptionierung von PAM-Lösungen und deren Integration in IT- und Berechtigungsmanagement-Architekturen sowie die Umsetzung von konzipierten Lösungen
  • Begleitung der Kunden beim User Acceptance Test

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Informatik-Studium mit einem Schwerpunkt in der IT-Security oder abgeschlossene IT-Ausbildung z.B. als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
  • Professionelle Berufserfahrung in der Kundenberatung zum Thema "Priviledged Account Management" (PAM)
  • Kenntnisse im Berechtigungsmanagement von Active Directory, LDAP, Unix
  • Know-how im Umgang mit Berechtigungsarchitekturen von Applikationen wie z.B. SAP, IBM Domino sowie Web-Applikationen
  • Fähigkeit, komplexe, weit verzweigte Systemabhängigkeiten zu verstehen, zu systematisieren, zu dokumentieren, zielgruppengerecht zu erläutern sowie fundierte Lösungsvorschläge zu unterbreiten
  • Wünschenswert sind außerdem ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Kreativität, effektives Selbstmanagement für ein strukturiertes und selbständiges Arbeiten, hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft wird vorausgesetzt

Unser Angebot

  • Interessante Aufgaben, Arbeiten an "state of the art"-Lösungen bei großen und mittleren, rennormierten Unternehmenskunden
  • Leistungsorientierte Entlohnung, betriebliche Altersvorsorge und eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung
  • Gutes, kollegiales Arbeitsklima
  • Aus- und Weiterbildung in internen und externen Schulungen
  • Angenehme Arbeitsbedingungen mit Gleitzeit und Homeoffice bei Bedarf
  • Aktuelle technische Ausstattung mit Firmen-Notebook und -Handy

Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt direkt online - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung!
Bewerbungsformular
Nachfolgend können Sie Ihre Dateien mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen hochladen.
+ Datei - Entfernen